Diät der stars
Diäten. Abnehmen und Ernährung
Stardiät, um abzunehmenDiätenKalorientabelleMotivation abnehmenÜbungen, um abzunehmenDiät der Stars
Gesundheitsdiät !!Zur Gesundheitsdiät, um abzunehmen!!
Du bist: diät der stars diät diät diät diät pillen diät alli diät
Diät Kategorie
 

Diät Pillen:
“alli-Pille©”

diät
Bewertung: Ausgezeichnet
Hinweis:4.76
Stimmen:171


alli©, die neue Diät-Pille, um Fett zu verbrennen.


Im Jahr 2009 wurde die alli©-Pille in Europa und den USA als erstes Medikament, um Gewicht zu verlieren, eingeführt. Alli ist eine um die Hälfte geringer dosierte Version von Xenical (Orlistat), einem Molekül, das seit 1998 auf Rezept ausgeben wird. Das Medikament hilft Ihnen, mehr Gewicht zu verlieren, als mit einer Diät allein. alli reduziert um 25% das während einer Mahlzeit aufgenommene Fett und entfernt es durch den Verdauungstrakt!

Mit alli kann man schnell Gewicht zu verlieren, bis zu 50% mehr im Vergleich zu einer reinen Diät. Somit verlieren Sie für jeden Gewichtsverlust von 2 kg mit alli 1 kg zusätzlich.

Abnehmen: 5 kg nach 6 Monaten Therapie.
Laufzeit der Diät: 6 Monate. Wenn Sie nach 3 Monaten der Therapie kein Gewicht verlieren, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.


Zielgruppe: Die Alli-Pille ist nur für übergewichtige Menschen gedacht: sie sollte nicht von Menschen mit einem durchschnittlichen Gewicht genutzt werden, um ein paar Kilos zu verlieren.

Wie kann man Gewicht mit der alli©-Pille verlieren?

Sie müssen bis zu 3 Tabletten pro Tag einnehmen. Nehmen Sie eine alli-Pille mit fetthaltigen Lebensmitteln, drei Mal am Tag, ein. Dies bedeutet normalerweise eine Pille zum Frühstück, eine zum Mittagessen und eine zum Abendessen.

Orlistat hat keine Auswirkung auf das Fett, das bereits im Körper gespeichert ist. Man sollte daher nicht Alli in der Hoffnung, seine Fettreserven zu reduzieren, nehmen.

Alli greift nur auf das Fett in Ihrer Nahrungsaufnahme zu. Das heißt, es ist notwendig, eine verminderte Fett-Diät zu befolgen, parallel zur Einnahme von Alli, um bessere Ergebnissen bei der Gewichtsabnahme zu erzielen. Die Alli-Pille einzunehmen ist nicht genug und die Ergebnisse werden eher schlimmer, wenn Sie keine fettarme Ernährung, voller Obst und Gemüse, einhalten. Zögern Sie nicht, die folgenden Diätmenüs für weitere Informationen zu lesen.

Nebenwirkungen der alli©-Pillen:

Als eine eher beunruhigende Nebenwirkung hat sich oft das Auftreten von schwerem Durchfall gezeigt. PAlso denken Sie daran, ein wenig mehr zu trinken, um Ihren Körper zu rehydrieren, weil bei schwerem Durchfall der Körper viel Wasser verliert. Eine weitere Nebenwirkung der Einnahme dieses Medikaments könnte ein erhöhtes Risiko für Brustkrebs im Laufe der Einnahme von Orlistat sein.
Während der Therapie mit Alli konnte eine geringere Effizienz von Antibabypillen beobachtet werden, aber nichts ist vollständig bewiesen.

Wo gibt es die alli©-Pille zu kaufen?

alli ist nur in Apotheken und nicht in Drogeriemärkten erhältlich. Die Person, die Alli kaufen möchte, sollte nicht nur volljährig sein, sondern einen Body Mass Index größer als 28 haben, zum Beispiel: Eine Frau von 1m65 sollte mehr als 75-80 kg wiegen.

Preis der alli©-Pille:

alli ist erhältlich in Packungen mit 42 und 84 Kapseln. Der Verkaufspreis in der Apotheke ist derzeit 41,95 € für eine 84er-Packung. Alli ist für eine Therapie für 1 Monat, bei 3 Tabletten pro Tag, gedacht. Dieser Preis kann leicht variieren, da eine Preisschlacht zwischen den Apotheken tobt, um Kunden anzuziehen. Alli Pillen sind über das Internet bei Online-Apotheken zu beziehen, die sie oft zu einem niedrigeren Preis zur Verfügung stellen. Wir raten Ihnen jedoch vorsichtig zu sein bei dieser Art von Websites.

Eine komplette Alli-Therapie für 6 Monate kostet also etwa 240 €.

Vorteile der alli©-Diät:

Die Wirksamkeit von alli ist klinisch erwiesen, es ist die erste rezeptfreie Therapie zur Gewichtsreduktion, die von der Europäischen Arzneimittelagentur zugelassen ist. alli ist keine Zauberpille oder eine schnelle Lösung. Sie fördert einen stetigen und progressiven Gewichtsverlust. alli ist kein Stimulans oder ein Appetitzügler.

Nachteile der alli©-Diät:

Unkontrollierbare Durchfall und Blähungen treten oft im Falle von überschüssigem Fett auf. Xenical und Alli teilen den gleichen Wirkstoff (Orlistat), der ein erhöhtes Risiko für Brustkrebs birgt.

Bevor Sie eine Diät beginnen, fragen Sie ihren Ernährungsberater, er wird Ihnen dabei helfen, bei guter Gesundheit Gewicht zu verlieren.

 

Abnehmen Sie mit Megan Fox





Erhalten Sie die Geheimnisse der Schönheit von Megan Fox, Gewicht zu verlieren. Diäten der Stars

Teilen Sie diese Seite:


Diät Kategorie


Alle Diäten der Stars, um abzunehmen
Alle News zu den Promi- und Stardiäten, um mit einer Stardiät abzunehmen.
Greifen Sie auf mehr als 400 Diäten zu und finden Sie heraus, wie man schnell Gewicht verliert. Das ist unglaublich!



  • Die Website, um etwas über Promi- und Stardiäten zu erfahren: Diät, Gesundheit, Übungen, Beauty, Style der Stars

    Teilen Sie diese Seite: