Diät der stars
Diäten. Abnehmen und Ernährung
Stardiät, um abzunehmenDiätenKalorientabelleMotivation abnehmenÜbungen, um abzunehmenDiät der Stars
Gesundheitsdiät !!Zur Gesundheitsdiät, um abzunehmen!!
Du bist: diät der stars diät diät diät detox-diät diät säure-basen-diät
Diät Kategorie
 

Detox-Diät:
“Säure-Basen-Diät”

diät
Bewertung: Ausgezeichnet
Hinweis:4.76
Stimmen:171


Säure-Basen-Diät: Diät, um 2 kg in 7 Tagen zu verlieren (Detox)


Die Säure-Basen-Diät ist bei Prominenten sehr beliebt. Diese Detox-Diät ermöglicht es Ihnen, den Körper zu "entgiften", wodurch säurebildende Nahrungsmitteln reduziert werden und sich auf diejenigen, die ein basisches Potential haben, konzentriert werden. Schematisch sind raffinierte Zerealien und rotes Fleisch säurehaltig sind, während Obst und Gemüse alkalisch sind.

Laufzeit der Diät: unbegrenzt.
Gewichtsverlust: 2 kg in 1 Woche.

Säure-Basen-Diät: Die Meinung unserer Gesundheits-Experten


Die Säure-Basen-Diät ist wirksam für die Gewichtsabnahme. Alle Mahlzeiten sollten ausgewogen sein (Eiweiß, Kohlenhydrate und Fette), sollten vorrangig frische Lebensmittel enthalten und mindestens zweimal pro Woche sollte man trainieren. Ein weiterer Vorteil dieser Diät: Positive Auswirkungen auf die Gesundheit und Ausstrahlung der Haut.


Säure-Basen-Diät: Grundsätze für die Gewichtsabnahme


Sie müssen 70% basische Nahrungsmittel und 30% saure Lebensmittel essen. Beachten Sie, dass sich dies auf mehrere Mahlzeiten verteilt. Diese Diät berücksichtigt, dass das Säure-Basen-Ungleichgewicht des Körpers verantwortlich für die Gewichtszunahme und Müdigkeit ist. Die moderne Lebensweise und Ernährung sind die wichtigsten Faktoren, welche die Störung des pH-Wert in Richtung Säure verursachen. Daher ist es ausreichend, wieder die Ernährung ins Gleichgewicht zu bringen, um genug Basen in ihren Organismus zu bekommen, und sie finden ihr Idealgewicht und eine schlanke Silhouette wieder.

Diät-Menüplan der Säure-Basen-Diät, um Gewicht zu verlieren

Bevorzugte basische Lebensmittel, um Gewicht zu verlieren:

  • Früchte, wie Zitronen (trotz ihres Geschmacks))
  • Gemüse, wie Tomaten, Gurken, Wurzelgemüse...
  • Sojabohnen
  • Grüner Tee und Kräutertee
  • Nüsse und Samen (Mandeln, Sonnenblumenkerne, Kokos, Sesam)
  • Gewürze, kaltgepresstes Öl extra vergine, Apfelessig

Säurehaltige Lebensmittel, die für den Gewichtsverlust zu meiden sind:

  • Getreide, Brot (vor allem Weißbrot)
  • Butter, Käse
  • Fleisch (vor allem rotes Fleisch) und Fisch
  • Wurstwaren
  • Zucker und Salz
  • Raffinierte Pflanzenöle
  • Alkoholische Getränke, Kaffee und einige Teesbr/>

Der Säuregehalt von Lebensmitteln, ein wissenschaftliches Maß

Im Gegensatz dazu, was man denken könnte, hat die Säure nichts mit dem Geschmack zu tun. Für den Säuregehalt der Lebensmittel, gibt es ein Maß, PRAL (Potential Renal Acid Load). Die Einheit in mval/ 100 g, zeigt einen Überschuss an Säure, wenn es positiv und überschüssige Alkalität, wenn es negativ ist.

 

Abnehmen Sie mit Megan Fox





Erhalten Sie die Geheimnisse der Schönheit von Megan Fox, Gewicht zu verlieren. Diäten der Stars

Teilen Sie diese Seite:


Diät Kategorie


Alle Diäten der Stars, um abzunehmen
Alle News zu den Promi- und Stardiäten, um mit einer Stardiät abzunehmen.
Greifen Sie auf mehr als 400 Diäten zu und finden Sie heraus, wie man schnell Gewicht verliert. Das ist unglaublich!



  • Die Website, um etwas über Promi- und Stardiäten zu erfahren: Diät, Gesundheit, Übungen, Beauty, Style der Stars

    Teilen Sie diese Seite: